I'll show ya

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Spiegelbild
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine Hp
   Meine Knuddels.de HP
   Unsre Wicca-Site
   Süßer Chat
   Forum vom Nuss
   Timo's Blog
   Pat's Blog
   Martin's Blog
   Martin's Nicki-Blog
   Magda's Blog
   Pami's Blog
   Dagi's blog
   Hany's Blog
   Flaxi's Blog



http://myblog.de/psychokiss

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wie ein Sternenhimmel

Die Sterne funkeln mich manchmal so sehr an, dass ich denke, ich blicke in deine Augen.
Ich muss mich zusammenrei?en, damit ich wieder weg sehen kann.



Heute habe ich in die Sterne gesehen. Ich habe mich hingestellt und versucht meinen Hund dabei unter Kontrolle zu halten. Ich habe sie angesehen und erst bemerkt wie sch?n der Himmel doch ist.
Er war klar und ich konnte jeden einzelnen Stern betrachten. Ich habe die Sternbilder gesucht und versucht sie zuzuordnen.
Ich bin weiter gegangen und habe mir eine Bank gesucht. Ich setzte mich und band meinen kleinen Racker fest. Ich legte mich hin und habe gestarrt. Versucht jeden einzelnen Stern f?r immer im Ged?chtnis zu behalten, weil sie mich doch so sehr an deine Augen erinnern.

Es war kalt und ich konnte Rauch aus meinem Mund blasen. Wie damals. Du hast gesagt, dass ein Stern von dort oben dein Stern ist. Dass er immer auf mich herabsehen wird und auf mich aufpassen wird. Ich habe mich in deine Arme gekuschelt und mich ganz arg an dich gedr?ckt. Ich habe deine Stimme noch im Ohr, als du sagtest "Kleine, der Himmel, der ist manchmal nur f?r uns beide da."
Jetzt ist der Himmel wieder nur f?r uns beide da. Ich blicke hinauf und wei? genau, dass du gerade an mich denkst. Dass du die selben Sterne siehst und dass dein Stern mir jetzt gerade winkt. Ich winke zur?ck und fl?stere ihm leise zu "Ich liebe dich."

Und auch morgen werde ich wieder so lange nach deinem Stern suchen, bis ich mir einig bin, welcher der sch?nste ist.




Ein Traum...der wohl nie so in Erf?llung gehn wird, wie ich mir das w?nsche. Der wohl nie so wie hier geschrieben passieren wird.
Aber glaube mir, dem Stern, dem sag ich jeden Abend wie sehr ich dich liebe...und er funkelt f?r dich...jeden Abend...jede Nacht...und wenn du ihn einmal findest...glitzert er nur f?r dich...und schickt dir meine Botschaften herab...
15.11.04 22:36


Werbung


Did you know..


Wusstest du, dass ich jeden Vogel beneide,
weil er zu dir fliegen kann?
Wusstest du, dass ich jede Schneeflocke beneide,
die auf der Nasenspitze landen durfte?
Wusstest du, dass jeden Tag die Sterne bitte,
d?r eien Sternschnuppe zu schenken?
Wusstest du, wie sehr ich den Grashalm beneide,
auf dem schonmal herumgekaut hast?

Ich denke nicht.
Aber ich wusste, dass du's irgenwann wissen w?rdest.

Ich liebe dich Spadzl...
30.11.04 20:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung